Schöneiche bei Berlin
Events

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Newsletter:

Was tun, wenn Mindestlohn und knallharter Wettbewerb an den Erträgen des Unternehmens zehren?

Die Beachtung neuer Gesetzesvorgaben, Regelungen und Vorgaben ist für Unternehmer hauptsächlich zum Jahresanfang eine besondere Herausforderung. Doch was ist zu tun, wenn diese den laufenden Geschäftsbetrieb beeinflussen und Ertrag und Liquidität gefährden? Informieren Sie sich über das Wechselspiel zwischen Liquidität und Ertrag durch ausgewählte Beispiele aus der Praxis. Dazu laden wir Sie ein zu einer Informationsveranstaltung am

Dienstag,  17.02.2015
15:00 bis 17:00 Uhr

IHK Ostbrandenburg in Frankfurt (Oder),

Puschkinstraße 12b, Raum 501, Haus C

Die Praxisbeispiele werden erläutert von Peter Sagert (Unternehmensberater und Businesscoach) und Dr. Sabine Muschiol (Unternehmensberaterin).

Die Veranstaltung ist kostenfrei.Bei Interesse können Sie sich auf der Homepage direkt anmelden (Anmeldebestätigung erhalten Sie sofort online) oder beigefügtes Faxformular verwenden.
http://www.ihk-ostbrandenburg.de/html/274-Veranstaltungen/t_mode/veranstaltung/t_vid/1038

Eine Übersicht über die grundsätzlichen Fakten zum Mindestlohn haben wir hier für Sie zusammengefasst:

http://www.ihk-ostbrandenburg.de/html/19882-Der_Mindestlohn_kommt

Mit freundlichen Grüßen
Annett Schubert, Dipl. Betriebsw. (FH)
Referentin Dienstleistungen
Nachfolgebörse nexxt-change.org
Wirtschaft | Existenzgründung und Unternehmensförderung

IHK Ostbrandenburg
Puschkinstraße 12 b
15236 Frankfurt (Oder)
Tel.: +49 335 5621 1415
Fax: +49 335 5621 1491
E-Mail: schubert@ihk-ostbrandenburg.de@ihk-ostbrandenburg.de
www.ihk-ostbrandenburg.de
XING: annett schubert